Museen
Burgen + Schlösser
Gedenkstätten
Portraits
Industriekultur
Höchster Porzellan
Veranstaltungstipps
KulTour Kreis GG
Ausstellungstipps
Kinos
Magazin WIR in GG
Ferien und Feiertage HE
Bücher und mehr ...
Offene Ateliers
Groß-Gerauer Abendkonzerte 2017/2018

Klassische Musik auf höchstem Niveau.
Wieder ein vielseitiges wie hochklassiges Programm erwartet die Besucher in dieser Saison. Sie werden wieder Künstlerinnen und Künstler von internationalem Rang erleben, die immer wieder gerne in die Kreisstadt kommen und mit ihrem großen Können stets aufs Neue beeindrucken. Und nicht zuletzt die Erfahrung machen, dass klassische Musik keineswegs elitär und abgehoben ist, sondern vor allem eines: Beste Unterhaltung!

Veranstalter
Sparkassen-Stiftung Groß-Gerau und
Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Eintritt 12 Euro, ermäßigt 10 Euro (nur für Inhaber der EhrenamtsCard - Diese ist an der Abendkasse vorzulegen)
alle vier Konzerte im Paket: 36 Euro, ermäßigt 30 Euro.
Im Eintritt sind der Sektempfang sowie ein Pausengetränk enthalten.

Immer montags. Keine reservierten Plätze.
Beginn: 19.30 Uhr
Einlass ab 19.15 Uhr



Kostenfreies Parken ab 18.30 Uhr (auf den öffentlichen Parkplätzen rund um das Landratsamt)

Kartenbestellung über die Filialen der Kreissparkasse oder über www.kskgg.de/kartenbestellung, sowie Vorverkauf an der Infothek im Landratsamt

Veranstaltungsort
Landratsamt Groß-Gerau, Georg-Büchner-Saal, Wilhelm-Seipp-Straße 4

Nähere Informationen: Sparkassen-Stiftung Groß-Gerau, Telefon 06152 713-293, pr@kskgrossgerau.de oder Kreisverwaltung Groß-Gerau, Öffentlichkeitsarbeit, Telefon 06152 989-275, pressestelle@kreisgg.de



23. Oktober

Streichquartette
Minguet Quartett
Darbietung von drei Streichquartetten von Wolfgang Amadeus Mozart, Felix Mendelssohn Bartholdy und Antonín Dvořák.



4. Dezember
Es ist ein Schnee gefallen
Ensemble Trigon
Nicht nur Weihnachtslieder und als krönender Abschluss das Weihnachtskonzert von Arcangelo Corelli. Ergänzt wird es durch passende Märchenerzählungen und Improvisationen.



5. Februar
Geigenabend
Kulturförderpreisträgerin Carolin Grün
Auf dem Programm von Carolin Grün und ihren Begleitern stehen Stücke unter anderem von Ludwig van Beethoven, Max Bruch, Pablo de Sarasate sowie Dimitri Shostakovich.



5. März
Klavierkonzert
Kulturförderpreisträger Hardy Rittner
Hardy Rittner zählt zu den Vorreitern auf dem Gebiet der historischen Aufführungspraxis von Werken des 19. Jahrhunderts, ist aber genauso am modernen Konzertfl ügel zu Hause und mit einem Repertoire bis hin zu zeitgenössischer Musik zu hören.

Groß-Gerauer Abendkonzerte
2017/2018

© 2016 hjp-medien - Alemannenstraße - 64521 Groß-Gerau