Notrufe / Telefonnr.
Aktuelle Meldungen
Veranstaltungstipps
Ausstellungstipps
Fußball EM und WM
Kinos in der Region
Rückblick
Linktipps
Frauen Fußball EM 2009
Frauen-Fußball-Europameisterschaft 2009
Ergebnisse der UEFA Frauen-Fußball-Europameisterschaft
-Frauen-EM-Endrunde 2009-


Vom 23. August bis 10. September 2009 in Finnland


Finale

Do., 10.9.,
18 Uhr

in Helsinki
England - Deutschland
2:6
(1:2)

Halbfinale

So., 6.9.,
18 Uhr

in Tampere
England - Niederlande
2:1 n.V.
Mo., 7.9.,
18 Uhr

in Helsinki
Deutschland - Norwegen
3:1

Viertelfinale

Datum
Mannschaft
Ergebnis
Do., 3.9.,
15 Uhr,
in Turku
Finnland - England
2:3
Do., 3.9.,
19 Uhr

in Helsinki
Niederlande - Frankreich
5:4 (0:0) n.E.
Fr., 4.9.,
15 Uhr

in Lahti
Deutschland - Italien
2:1
Fr., 4.9.,
19 Uhr

in Tampere
Schweden - Norwegen
1:3

Gruppe A
So., 23.08., 13.45 Uhr in Turku : Ukraine - Niederlande 0:2
So., 23.08., 18.30 Uhr
in Helsinki: Finnland - Dänemark 1:0
Mi., 26.08., 16:30 Uhr in Helsinki: Ukraine - Dänemark 1:2
Mi., 26.08., 19.00 Uhr in Helsinki: Niederlande- Finnland 1:2
Sa., 29.08., 17.30 Uhr in Helsinki: Finnland - Ukraine 0:1
Sa., 29.08., 17.30 Uhr in Lahti: Dänemark - Niederlande 1:2
 
Mannschaft
Sp
G
U
V
Tore
Punkte
1 Finnland*
3
2
0
1
3:3
6
2 Niederlande*
3
2
0
1
5:3
6
3 Dänemark
3
1
0
2
3:4
3
4 Ukraine
3
1
0
2
2:4
3
-              

Gruppe B
Mo., 24.08. 16.00 Uhr in Tampere: Deutschland - Norwegen 4:0
Mo., 24.08. 19.00 Uhr in Tampere: Island - Frankreich 1:3
Do, 27.08. 16.30 Uhr in Tampere: Frankreich - Deutschland 1:5
Do., 27.08. 19.00 Uhr in Lahti: Island - Norwegen 0:1
So., 30.08., 15.00 Uhr in Tampere: Deutschland - Island 1:0
So., 30.08., 15.00 Uhr in Helsinki: Norwegen - Frankreich
1:1
 
Mannschaft
Sp
G
U
V
Tore
Punkte
1 Deutschland*
3
3
0
0
10:1
9
2 Frankreich*
3
1
1
1
5:7
4
3 Norwegen**
3
1
1
1
2:5
4
4 Island
3
0
0
3
1:5
0
-              

Gruppe C
Di., 25.08., 16.30 Uhr in Lahti: England - Italien 1:2
Di., 25.08., 19.00 Uhr in Turku: Schweden - Russland 3:0
Fr., 28.08., 16.30 Uhr in Turku: Italien - Schweden 0:2
Fr., 28.08., 19.00 Uhr in Helsinki: England - Russland 3:2
Mo., 31.08., 18.00 Uhr in Turku: Schweden - England 1:1
Mo., 31.08., 18.00 Uhr in Helsinki: Russland - Italien 0:2
 
Mannschaft
Sp
G
U
V
Tore
Punkte
1 Schweden*
3
2
1
0
6:1
7
2 Italien*
3
2
0
1
4:3
6
3 England**
3
1
1
1
5:5
4
4 Russland
3
0
0
3
2:8
0
-              

* Qualifizierte Mannschaften (1. und 2. Platz) und
** die besten Drittplatzierten

Spielberichte (Spiele mit deutscher Beteiligung)

Finale

Donnerstag, 10. September,
18 Uhr in Helsinki

England - Deutschland: 2:6 (1:2)

Aufstellungen:

England:
Brown - Alex Scott, Asante, White, Stoney - J. Scott, Chapman (86. Westwood) - Carney, Williams - Aluko (81, Sanderson), Smith

Deutschland:
Angerer - Bresonik, Krahn, Bartusiak, Peter - Garefrekes (83. Bajramaj), Kuhlig, Laudehr, Behringer (60. da Mbabi) - Prinz, Grings

Tore:
0:1 Prinz, (20.)
0:2 Behringer, (22.)
1:2 Carney, (24.)
1:3 Kuhlig, (50.)
2:3 Smith, (55.)
2:4 Grings, (62.)
2:5 Grings, (73.)
2:6 Prinz, (76.)

Verwarnungen:

England:
Gelb: Stoney
Gelb/Rot: -
Rot: -

Deutschland:
Gelb: -
Gelb/Rot: -
Rot: -

Schiedsrichterin: Dagmar Damkova (CZE)

Zuschauer:


Halbfinale

Montag, 7. September, 18 Uhr, in Helsinki


Deutschland - Norwegen 3:1

Aufstellungen:

Deutschland:
Angerer - Schmidt (46. da Mbabi), Krahn, Bartusiak, Peter - Garefrekes, Kulig, Bresonik (45. Laudehr), Prinz , Behringer (59. Bajramai) - Grings


Norwegen:
Hjelmseth - Akerhaugen, Lund, Mjelde, Huse (82. Gardsjard) - Gulbrandsen (78. Wiik), Stensland, Storlökken, Giske - Herlovsen, Kaurin (62. Perdersen)

Tore:
0:1 Herlovsen (16.)
1:1 Laudehr (58.)
2:1 da Mbabi (61.)
3:1 Bajramai (90.)

Verwarnungen:

Deutschland: -
Gelb: -
Gelb/Rot: -
Rot: -

Norwegen
Gelb: Akerhaugen, Mjelde
Gelb/Rot: -
Rot: -

Schiedsrichterin: Heikkinen (FIN)

Zuschauer: 2.765


Viertelfinale

Freitag, 4. September,
15 Uhr in Lahti

Deutschland -
Italien 2:1 (1:0)

Aufstellungen:

Deutschland:
Angerer - Schmidt, Krahn, Hingst (46. Fuss), Peter - Garefrekes, Kulig, Bresonik, Behringer - Prinz 83. Müller), Grings

Italien:
Picarelli - D'Adda, Schiavi, Tona, Gama - Dominichetti, Carissimi (82. Zorri), Tuttino - Gabbiadini, Panico, Pini (88. Fuselli)

Tore:
1:0 Grings (4.)
2:0 Grings (47.)
2:1 Panico (63.)

Verwarnungen:

Deutschland:
Gelb: -
Gelb/Rot: -
Rot: -

Italien:
Gelb: Gabbiadini
Gelb/Rot: -
Rot: -

Schiedsrichterin: Jenny Palmqvist (SWE)

Zuschauer: 2.500


Sonntag, 30. August, 15.00 Uhr in Tampere

Deutschland - Island 1:0 (0:0)


Aufstellungen:

Deutschland:
Angerer - Fuss (46. Stegemann), Krahn, Hingst, Peter - Mittag, Bartusiak, Laudehr, Bajramaj - Prinz (46. Grings, 59. de Mbabi), Müller

Island:
G. Gunnarsdottir - O.Vidarsdottir, Jonsdottir, G.S. Gunnarsdottir, Atladottir - Omarsdottier, Gardarsdottir, Magnusdottir, S. Gunnuarsdottir, Larusdottir - M. Vidarsdottir

Tor:
1.0 Grings (50.)

Verwarnungen:

Deutschland:
Gelb: -
Gelb/Rot: -
Rot: -

Island:
Gelb: Atladottir
Gelb/Rot: -
Rot: -

Schiedsrichterin: Kirsi Keikkinen (FIN)

Zuschauer: 3.000


Do, 27. August, 16.30 Uhr in Tampere

Frankreich - Deutschland 1:5 (0:3)

Aufstellungen:

Frankreich:
Bouhaddi - Bompastor, Meilleroux, Georges, Viguier (68. Lepailleur) - Necib (68. Le Sommer), Thiney, Bussaglia (79. Bretigny), Soubeyrand - Abily, Thomis

Deutschland:
Angerer - Schmidt, Krahn, Hingst, Peter - Garefrekes, Kulig (66. Bartusiak), Bresonik, Behringer (46. Laudehr) - Prinz, Grings (78. Mbabi)

Tore:
0:1 Grings (9.)
0:2 Krahn (17.)
0:3 Behringer (45. +1)
0:4 Bresonik, HE (47.)
1:4 Thiney (51.)
1:5 Laudehr (90. +1)

Verwarnungen:

Frankreich:
Gelb: Bompastor
Gelb/Rot: -
Rot: -

Deutschland:
Gelb: Bartusiak
Gelb/Rot: -
Rot: -

Schiedsrichterin: Monzul (UKR)
Zuschauer: 3.331


Montag, 24. August, 16.00 Uhr in Tampere:

Deutschland - Norwegen 4:0
(1:0)

Aufstellung:

Deutschland:
Angerer - Schmidt, Krahn, Hingst, Peter - Garefrekes (65. Bajramaj), Kulig, Bresonik, Behringer (86. Mittag) - Prinz, Grings (85. Da Mbabi)

Norwegen:
Hjelmseth - Akerhauken, Ronning, Mjelde, Huse - Gulbransen, Stensland, Storlokken (80. Giske), Wiik - Herlovsen, Thorsnes (58. Kaurin)

Tore:
1:0 Bresonik, FE (33.)
2:0 Bajramaj (89.)
3:0 Mittag (90. +2)
4:0 Bajramaj (90. +4)


Verwarnungen:

Deutschland:
Gelb: Kuhlig, Bresonik
Gelb/Rot: -
Rot: -

Norwegen:
Gelb: Mjelde
Gelb/Rot: -
Rot: -

Schiedsrichterin: Alexandra Ihingova (ENG)

Zuschauer: 6000


Trainerstab:
DFB-Trainerin: Silvia Neid
Assistenz-Trainerin: Ulrike Ballweg
Managerin: Doris Fitschen
Torwart-Trainer: Michael Fuchs
Konditionstrainer: Dr. Norbert Stein

Prämie pro Spielerin

Erreichen des Halbfinales: 8.000 Euro
Zweiter Platz: 10.000 Euro
Europameister: 12.000 Euro

Silvia Neid nominierte am 30.7.2009 den deutschen Kader für die Europameisterschaft.

Tor:
Nadine Angerer (1. FFC Frankfurt/79 Länderspiele),
Ursula Holl FCR 2001 Duisburg/3),
Lisa Weiß (SG Essen-Schönebeck/-)

Abwehr:
Saskia Bartusiak (1. FFC Frankfurt/24),
Sonja Fuss (1. FC Köln/58),
Ariane Hingst 1. FFC Frankfurt/160),
Annike Krahn (FCR 2001 Duisburg/50),
Babett Peter (1. FFC Turbine Potsdam/31),
Bianca Schmidt (1. FFC Turbine Potsdam/5),
Kerstin Stegemann (Herforder SV/189)

Mittelfeld:
Linda Bresonik (FCR 2001 Duisburg/52),
Kerstin Garefrekes (1. FFC Frankfurt/106).
Kim Kulig (Hamburger SV/8),
Simone Laudehr (FCR 2001 Duisburg/25),
Jennifer Zietz (1. FFC Turbine Potsdam/11)

Angriff:
Fatmire Bajramaj 1. FFC Turbine Potsdam/29),
Melanie Behringer (Bayern München/48),
Inka Grings (FCR 2001 Duisburg/71),
Anja Mittag (1. FFC Turbine Potsdam/57),
Martina Müller (VfL Wolfsburg/79),
Celia Okoyino da Mbabi (SC 07 Bad Neuenahr/36),
Birgit Prinz (1. FFC Frankfurt/191)

Standby: Katharina Baunach (FC Bayern München/2), Verena Faißt (SC Freiburg/-), Dzsenifer Marozsan (1. FFC Frankfurt/-), Alexandra Popp (FCR 2001 Duisburg/-), Bianca Rech (Bayern München/20), Carolin Schiewe (1. FFC Turbine Potsdam/-)


Spielorte

Stadt Name des Stadions Kapazität EM-Spiele
Helsinki
Olympiastadion
40.000
Vier Gruppenspiele,
ein Halbfinale, Endspiel
Helsinki
Töölö-Stadion
11.000
Drei Gruppenspiele,
ein Viertelfinale, ein Halbfinale
Tampere
Ratinan Stadion
17.000
Drei Gruppenspiele, Viertelfinale
Turku
Veritas Stadion
9.000
Vier Gruppenspiele, Viertelfinale
Lahti
Stadion
8.000
Drei Gruppenspiele, Viertelfinale

Regeln:

Es nehmen zwölf Mannschaften am Turnier teil. Diese treten zunächst in einer Gruppenphase in drei Gruppen mit jeweils vier Teams und dann im K.o.-System gegeneinander an.

In den drei Vorrunden-Gruppen wird das Meisterschaftssystem praktiziert, wobei jedes Land gegen jedes andere Land seiner Gruppe in einem Spiel antreten muss. Ein gewonnenes Spiel ergibt drei Punkte, ein unentschiedenes Spiel einen Punkt und ein verlorenes Spiel null Punkte. Die letzten beiden Spiele der jeweiligen Gruppe müssen zeitgleich stattfinden.

Wenn zwei oder mehr Mannschaften in der Gruppe nach Austragung aller Gruppenspiele gleichviele Punkte aufweisen, werden zur Ermittlung der Rangliste folgende Kriterien angewendet:
- Größere Punktzahl aus dem direkten Vergleich
- Tordifferenz aus dem direkten Vergleich
- Mehr erzielte Tore im direkten Vergleich
- Tordifferenz aus allen Gruppenspielen
- Größere Anzahl erzielter Tore in allen Gruppenspielen
- Fairplay-Verhalten der Mannschaften (Endrunde)
- Losentscheid der Kommission

Falls im letzten Gruppenspiel zwei punktgleiche Mannschaften, die sich fürs Halbfinale qualifizieren und nicht nach den Kriterien 1. bis 5. unterschieden werden können, aufeinander treffen und das Spiel nach der regulären Spielzeit unentschieden steht, entscheidet ein Elfmeterschießen über das Ranking der beiden Teams.

Die ersten beiden jeder Gruppe sowie die zwei besten Dritten qualifizieren sich für das Viertelfinale. Ab der K.o.-Runde wird bei unentschiedenem Spielausgang eine 2 x 15-minütige Verlängerung ausgetragen. Steht es nach Ende der Verlängerung noch unentschieden, entscheidet ein Elfmeter-Schießen. Bei der EM-Endrunde wird kein Spiel um die Plätze drei und vier ausgetragen. Die Verlierer der beiden Halbfinals werden in der offiziellen Turnierwertung als EM-Dritte geführt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Frauen-Fußball-Europameisterschaft 2009

Alle Bundestrainer
der deutschen
Frauen- und Männer-
Fußballnational-
mannschaft seit 1923

Fußball WM 2014

Confed-Cup 2005
Fußball WM 2006
Fußball EM 2008
Qualifikation zur
Fußball-WM 2010 -
Fußball WM 2010

© 2016 hjp-medien - Alemannenstraße - 64521 Groß-Gerau