Notrufe / Telefonnr.
Aktuelle Meldungen
Veranstaltungstipps
Ausstellungstipps
Kinos in der Region
Rückblick
Linktipps
Datenschutz
 
 
Veranstaltungstipps
für den Kreis Groß-Gerau und die Region Rhein-Main



Wegen der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus sind bzw. werden viele Veranstaltungen abgesagt oder verschoben und werden zu Bedingungen der Corona-Verordnung durchgeführt.




ab 4. Januar
Christbäume werden nicht eingesammelt
Bislang wurden die wieder abgeschmückten Weihnachtsbäume „vor die Tür“ gestellt und von fleißigen Helferinnen und Helfern abgeholt.
Doch durch Corona ist auch hier einiges anders:
Da aufgrund der derzeit geltenden Regelungen eine Abholung der Weihnachtsbäume im Januar 2021 nicht möglich ist, sind diese über Grünschnittcontainer oder den Biomüll zu entsorgen.
Der Bauhof hat ab 4. Januar wieder geöffnet.
Trebur

Sa., 9. Januar, 9 - 13 Uhr

Christbäume werden eingesammelt
Unter Beachtung der Hygieneregeln werden in allen fünf Stadteilen ausrangierte Weihnachtsbäume von verschiedenen Vereinen / Organisationen eingesammelt.
In Crumstadt wird für die Fußballjugend des TV Crumstadt gesammelt und in Goddelau und Erfelden für die Jugendfeuerwehren. In Leeheim übernimmt die DRLG und in Wolfskehlen der TSV 03 Wolfskehlen das Einsammeln der Weihnachtsbäume.
Riedstadt

Mo., 11. Januar
Abfuhr ausgedienter Tannenbäume
Der kommunale Fachbereich der Abfallwirtschaft kündigt an, dass die Mitarbeiter des städtischen Bau- und Betriebshofes den Abtransport der Christbäume übernehmen.
Termin für diesen Service im gesamten Stadtgebiet ist Montag, der 11. Januar 2021. Die Bevölkerung ist um Kenntnisnahme gebeten und aufgerufen, die Tannen am frühen Morgen des 11. Januar zur Abfuhr bereitzustellen.
Groß-Gerau

Mi., 6. bis Mo., 18. Januar
Entsorgung von Weihnachtsbäumen
Die ausgedienten Christbäume werden dieses Jahr nicht abgeholt.
Die Gemeinde wird für die Entsorgung der Weihnachtsbäume an den folgenden Standorten Container aufstellen, an denen die Bürger/innen ihre Weihnachtsbäume entsorgen können:
- 2 Container am Friedhof auf dem Parkplatz
- 1 Container am Bauhof/Bringstelle  - 1 Container auf dem Parkplatz am Hegbachsee in der Nähe der Schranke vor der Zufahrt DLRG
Die Container werden mit einem Zettel / Plakat Entsorgung Weihnachtsbäume gekennzeichnet Somit wird ein zeitlich flexibles Entsorgen möglich, das die Einhaltung der allgemeinen AHA Regeln erleichtert.
Nauheim

Mi., 15. und Do., 16. Januar
Im Stadtteil Mörfelden werden die Weihnachtsbäume am Mittwoch, den 15. Januar 2020 und im Stadtteil Walldorf am Donnerstag, den 16. Januar 2020 eingesammelt.
Jeweils ab 6 Uhr morgens.
„Die Weihnachtsbäume dürfen nicht länger als 150 cm sein, da sich diese ansonsten nur sehr schwer in das Müllauto einladen lassen“, erklärt Bürgermeister Thomas Winkler. „Alternativ kann der Baum gekürzt oder von den Ästen befreit werden; die Äste sind dann allerdings mit verrottbaren Materialien, wie beispielsweise Jute- oder Hanfschnüre, so zu bündeln, dass sie sich von einer Person gut heben lassen. Außerdem werden die Weihnachtsbäume nur abgefahren, wenn der Weihnachtsschmuck vollständig entfernt wurde.“
Wer seinen Weihnachtsbaum früher oder später entsorgen möchte, kann dies über die städtische Grünsammelstelle erledigen; diese ist in der Zeit von 01. November bis 29. Februar zu folgenden Zeiten geöffnet:
Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis 16. Uhr und
Samstag von 09.30 Uhr bis 15.00 Uhr.
Mörfelden-Walldorf

Sa.,23. Januar, 20 - 23.15 Uhr
MUSICCHANGES
Ursprünglich: 5. Dezember 2020
Zugesagt für das Konzert haben jetzt *TabulaRasa und Vrrow* .
*Wakefull Nights" Power-/Symphonic-Metal-Coverband
Eintritt: 5 Euro
Veranstalter: Kulturcafè
Groß-Gerau, Stadthalle, Jahnstraße 14



Do., 4. Februar 2021, 19.30 Uhr
Lesung
Jan Seghers
liest aus seinem Buch „Der Solist“
Eintritt 13 Euro
Veranstalter / Karten: Buchhandlung Frank, Darmstädter Straße 7, Groß-Gerau,
Tel.: 06152/2739
Groß-Gerau,
Hotel Adler, Frankfurter Str. 11

Sa., 6. Februar, 20 Uhr
Nachholkonzert vom 16. Mai 2020. 
Konzert mit "An Tor" (Irish Traditional Music)
Mit fetzigen Tunes, ergreifenden Songs und einem guten Schuss Humor begeistert die Band seit vielen Jahren auf Konzertbühnen und Festivals in ganz Deutschland und hat auch bereits in Frankreich, in Österreich, in der Schweiz und zuletzt in Spanien gespielt.
Eintritt: 14€ / ermäßigt: 12€
Vorverkauf: 12€ inkl. Vorverkaufsgebühr
Veranstalter: Kulturcafè
Groß-Gerau/Dornheim, Riedhalle, Am Sportfeld

Do., 25. Februar 2021, 19.30 Uhr
Lesung
Michael Lüders
liest aus seinem neuen Thriller „Die Spur der Schakale "
Eintritt 13 Euro
Veranstalter / Karten: Buchhandlung Frank, Darmstädter Straße 7, Groß-Gerau,
Tel.: 06152/2739
Groß-Gerau,
Hotel Adler, Frankfurter Str. 11





Do., 5. März 2021, 20 Uhr
Lesung
Joachim Gauck
liest aus seinem Buch „Toleranz"
Eintritt 15 Euro
Veranstalter / Karten: Buchhandlung Frank, Darmstädter Straße 7, Groß-Gerau,
Tel.: 06152/2739
Groß-Gerau,
Stadtkirche, Kirchstraße 11

Do., 11. März 2021, 19.30 Uhr
Lesung
Oliver Buslau
liest aus seinem Beethoven-Krimi „Feuer im Elysium“
Eintritt 13 Euro
Veranstalter / Karten: Buchhandlung Frank, Darmstädter Straße 7, Groß-Gerau,
Tel.: 06152/2739




Sa., 10. April, 20 Uhr
Ursprünglich geplant für den 7. November
"Sleeping Sun" - A Tribute To Nightwish
Die Band aus dem Hanauer Raum hat sich als Nightwish-Tribute-Band in der ersten Liga etabliert.
"Einzigartig" oder "Speerspitze des Symphonic Metal" sind nur zwei der Attribute, mit denen die Band "Nightwish" oft umschrieben wird. In diese Welt versetzt die Tribute Band "Sleeping Sun" ihre Zuhörer vom ersten Moment ihrer Konzerte an.
Die fünf Vollblutmusiker von "Sleeping Sun" verstehen es, sensibel und mit musikalischer wie auch technischer Finesse dem Vorbild "Nightwish" nahezu perfekt zu entsprechen. "Sleeping Sun" spannt dabei den musikalischen Bogen durch das gesamte bisherige Schaffen der Band "Nightwish".
Eintritt: 14€ / ermäßigt 12€
Vorverkauf: 12€ inkl. Vorverkaufsgebühr
Groß-Gerau, Kulturcafè, Darmstädter Straße 31

Do., 29. April 2021, 19.30 Uhr

Lesung
Steffen Schroeder
liest aus seinem Buch „Mein Sommer mit Anja "
Eintritt 13 Euro
Veranstalter / Karten: Buchhandlung Frank, Darmstädter Straße 7, Groß-Gerau,
Tel.: 06152/2739


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

#Aktuelles aus der Region
#Ausflüge

#Einkaufen
#Burgen und Schlösser
#Gedenkstätten
#Museen
#Naturschutzgebiete
#Parks und Gärten

Tierparks
#Vivarium in Darmstadt
#Englischer Garten Eulbach
#Zoologischer Garten Frankfurt
#Stadtwaldhaus / Fasanerie in Frankfurt
#Kobelt-Zoo in Frankfurt-Schwanheim
#Tiergarten Fasanerie in Groß-Gerau
#Wildpark "Alte Fasanerie" in Hanau Klein-Auheim
#Opel-Zoo Kronberg/Taunus
#Zoo Mainz-Gonsenheim
#Waldzoo Offenbach
#Rheinhäuserhof in Trebur-Geinsheim
#Fasanerie in Wiesbaden

#ESA European Space Agency (Europäische
Weltraumorganisation)
und
ESOC European Space Operations Centre (Europäisches Satelliten-Kontrollzentrum)
in Darmstadt

-> https://bit.ly/19Xqwjr


Meine Fotos
sind bei Fotocommunity unter folgendem
Link zu finden:
Fotos

Deutschland
Hessen
Kreis Groß-Gerau
Region
Rhein-Main

"Das Königreich der Eisbären"
- Die Zukunft der Arktis -
Ein beeindruckender Bildband.
Infos

Weihnachtsbaum
Selbsteinschlag



Ausstellungstipps



BüchnerBühne
Spielplan



Verkaufsoffene Sonntage



Haben Sie einen Veranstaltungstipp?
Möchten Sie über Veranstaltungen in der Region Groß-Gerau oder Rhein-Main informieren? Dann schreiben Sie uns:
E-Mail

© 2021 hjp-medien - Europaring - 64521 Groß-Gerau