Notrufe / Telefonnr.
Aktuelle Meldungen
Veranstaltungstipps
Ausstellungstipps
Linktipps
Datenschutz
 
 
Veranstaltungstipps
für den Kreis Groß-Gerau und die Region Rhein-Main

Es wird darum gebeten, sich im Vorfeld über die gültigen Zugangsregelungen zu informieren.




bis 15. Januar
Christmas Garden Frankfurt
Der Christmas Garden entführt auf einem circa zwei Kilometer langen Rundweg durch den Deutsche Bank Park mit zahlreichen glitzernden Illuminationen in eine magische Weihnachtswelt.
Sie können in der winterlichen Oase einen Abend allein oder mit anderen Menschen in stimmungsvoller Atmosphäre verbringen.
Frankfurt, Deutsche Bank Park, Mörfelder Landstraße 362
Link zum Veranstalter



Do., 1. Dezember

jeweils 19 - 21 Uhr

Veranstaltungsreihe „Pflegefamilie werden“
Nicht jedes Kind hat das Glück, in einer Familie mit liebevollen Erwachsenen aufzuwachsen. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Kinder nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen können: beispielsweise Sucht- oder psychische Erkrankungen von Mutter oder Vater, Vernachlässigung, Missbrauch oder Gewalt. Nicht selten beeinträchtigen diese Erfahrungen die betroffenen Kinder und Jugendlichen massiv in ihrer emotionalen, sozialen und kognitiven Entwicklung.
Für diese Kinder sucht der Fachdienst Erziehungsstellen der Vitos Jugendhilfe in Kooperation mit Jugendämtern in ganz Hessen Pflegefamilien und betreut sie auf ihrem gemeinsamen Weg.
Inhalt der Veranstaltung
Aber was ist eigentlich eine Erziehungsstellen-Familie? Wie unterscheidet sie sich von einer herkömmlichen Pflegefamilie? Und wie wird man Erziehungsstelle? Fragen wie diese beantwortet Vitos Teilhabe auf den vier Informationsveranstaltungen.
Wer noch Platz in Haus und Herz hat, ist herzlich eingeladen, sich über die Aufgaben und Möglichkeiten als Erziehungsstelle oder Familiengruppe zu informieren. Familien, Paare, Lebensgemeinschaften oder Alleinerziehende können Erziehungsstellen werden – unabhängig von Familienstand, Herkunft oder der sexuellen Orientierung.
Zugangsdaten per E-Mail angefordert werden unter: silke.bartsch@vitos-teilhabe.de
Informationsveranstaltung der Vitos Jugendhilfe

Fr., 2. Dezember, 20 Uhr

Frankfurter Domkonzerte
Orgelkonzert (Glocken und Glockenspiel)
Werke von Vierne, Dupré, Duruflé und Ku¨hnl (UA)
Andreas Boltz (Orgel), Frankfurt
Eintritt: 13 Euro (freie Platzwahl)
Karten sind erhältlich an der Abendkasse, unter Telefon 069-134040-0 oder unter www.frankfurtticket.de
Frankfurt, Kaiserdom, Domplatz


Sa., 3. Dezember, 14 Uhr
Ausstellungsführung
und Dialog mit Zeitzeugen
Groß-Gerau im Wandel 1945-2000
Groß-Gerau,
Am Marktplatz 3

Stadtmuseum



So., 4. Dezember, 15 Uhr
Vorweihnachtliche Erzählstunde mit ABRAXAS
Abraxas ist wieder da… mit einem Wintermärchen Abraxas meldet sich nach 2 Jahren Corona-Pause wieder mit „Ein Wintermärchen“ zurück. Im Original stammt es von Max Bollinger. Conny Abramzik hat es neu nacherzählt und mit anschaulichen Bildern illustriert. Diese werden zur jeweiligen Szene gezeigt.
Biebesheim, ev. Kirche, Kirchgasse

Kulturstammtisch Gerauer Land
Do., 8. Dezember, 19 Uhr
Kulturstammtisch

Treffpunkt für Kreative.
Kulturinteressierte aus Groß-Gerau und der Region sind herzlich eingeladen.
Anmeldung nicht erforderlich.
Kontakt: Tel. 06152/ 716295
Kulturstammtisch

Groß-Gerau,
Am Marktplatz 3
Stadtmuseum



Sa., 10. Dezember, 14 Uhr

Vortrag von Jürgen Volkmann
Neues aus der Sammlung:
W. Altheim sowie neue
Zeugnisse der Stadtgeschichte. Groß-Gerau, Am Marktplatz 3
Stadtmuseum


Sängerwettstreit
Sa., 10. Dezember, 15 Uhr
Einlass um 14.30 Uhr
Kindertheater: Tierisch guter Sängerwettstreit
Das Amt Sport, Kultur und Vereine der Kreisstadt Groß-Gerau begrüßt den Schauspieler Manfred Kessler vom Chapiteau-Theater mit dem Stück „Sängerwettstreit der Tiere“. Bei diesem kindgerechten „One-Man-Musical" wirbelt der Protagonist mit seiner Gitarre in verschiedenen Rollen und Kostümen über die Bühne und begeistert damit nicht nur sein junges Publikum. Erzählt wird vom fröhlichen Sängerfest, das aus den Fugen gerät, als Reineke Fuchs in das Geschehen eingreift. Geeignet ist das Mitmach-Theater für Kinder ab vier Jahren.
Die Karten sind ab sofort im Vorverkauf online beim Ticket-Portal Reservix.de für je 6,00 Euro erhältlich. Restkarten werden außerdem vor Veranstaltungsbeginn in der Stadthalle verkauft.
Tickets
Groß-Gerau, Stadthalle, Jahnstraße




Sa. 10. Dez. bis 8. Januar
täglich zwischen 17 und 21 Uhr
(Heiligabend und Silvester ausgenommen)
Winterlichter
An langen Winterabenden verwandeln Illuminationen den Palmengarten mit Einbruch der Dunkelheit in eine besondere, leuchtende Gartenlandschaft. Hunderte von Lichtern erleuchten die einzigartige Pflanzenwelt und schaffen eine idyllische Atmosphäre. Lichtobjekte, Klang- und Videoinstallationen machen den Spaziergang durch den Park zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Konzeption und Realisierung: world of lights Wolfgang Flammersfeld
Die Lichterschau setzt auf stromsparende Technik und geringeren Wärmeverbrauch.
Flyer (pdf)
Frankfurt, Palmengarten, Siesmayerstr. 61


So., 11. Dezember, 17 Uhr
Nun singet und seid froh – Weihnachtliche Blechbläserklänge
Das Blechbläserensemble Happy Metal präsentiert festliches Adventskonzert.
Besinnliche und feierliche Bläsermusik von Renaissance bis Moderne wechseln sich ab mit Adventsliedern aus aller Welt in unterschiedlichen Bearbeitungen. Traditionelle Weihnachtslieder treffen dabei auf festliche Blechbläserklänge, das Ganze aufgelockert durch eher jazzig angehauchte amerikanische Christmas-Songs.
Happy Metal – das sind sieben musikbegeisterte Blechbläser, die schon seit 1993 gemeinsam Musik machen. Die Mitspieler kommen aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet und erarbeiten in wöchentlicher Probenarbeit ein anspruchsvolles Repertoire, das unterschiedlichste Stilrichtungen und Epochen abdeckt.
Eintritt frei
Mainz-Kostheim, katholischen Kirche St. Kilian, Mainufer, Kirchplatz 1

Mo., 19. Dezember, 19.30 Uhr
Groß-Gerauer Abendkonzerte
Pianistin Lydia Maria Bader

- abgesagt - (4.11., PM Kreis GG)
mit ihren Programm „Chinese Dreams - Träume aus Fernost“
Nähere Informationen zu den Konzertabenden und zum Ticketverkauf folgen in Kürze in weiteren Mitteilungen.
Groß-Gerau, Landratsamt, Georg-Büchner-Saal, Wilhelm-Seipp-Straße 4


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

#Aktuelles aus der Region
#Ausflüge

#Einkaufen
#Burgen und Schlösser
#Gedenkstätten
#Museen
#Naturschutzgebiete
#Parks und Gärten

Tierparks
#Vivarium in Darmstadt
#Englischer Garten Eulbach
#Zoologischer Garten Frankfurt
#Stadtwaldhaus / Fasanerie in Frankfurt
#Kobelt-Zoo in Frankfurt-Schwanheim
#Tiergarten Fasanerie in Groß-Gerau
#Wildpark "Alte Fasanerie" in Hanau Klein-Auheim
#Opel-Zoo Kronberg/Taunus
#Zoo Mainz-Gonsenheim
#Waldzoo Offenbach
#Rheinhäuserhof in Trebur-Geinsheim
#Fasanerie in Wiesbaden

#ESA European Space Agency (Europäische
Weltraumorganisation)
und
ESOC European Space Operations Centre (Europäisches Satelliten-Kontrollzentrum)
in Darmstadt

-> https://bit.ly/19Xqwjr


Meine Fotos
bei

Fotocommunity
und
Flickr

Deutschland
Hessen
Kreis Groß-Gerau
Region
Rhein-Main

Weihnachtsmärkte
im Kreis Groß-Gerau und der Region Rhein Main


Corona-Pandemie
und weitere Informationen offizieller Stellen



Ausstellungstipps



BüchnerBühne
Spielplan



Verkaufsoffene Sonntage



Haben Sie einen Veranstaltungstipp?
Möchten Sie über Veranstaltungen in der Region Groß-Gerau oder Rhein-Main informieren? Dann schreiben Sie uns:
E-Mail

© 2022 hjp-medien - Europaring - 64521 Groß-Gerau