Museen
Burgen + Schlösser
Gedenkstätten
Portraits
Industriekultur
Höchster Porzellan
Veranstaltungstipps
KulTour Kreis GG
Ausstellungstipps
Kinos
Magazin WIR in GG
Ferien und Feiertage HE
Bücher und mehr ...
Offene Ateliers
Magazin WIR in GG

Das WIR-Magazin erscheint jeweils zur Monatsmitte in einer Auflage von 26.000 Exemplaren. Es wird verteilt in die Haushalte der Kreisstadt Groß-Gerau (mit den Stadtteilen Dornberg, Dornheim, Berkach, Wallerstädten), Büttelborn (mit Ortsteilen Klein-Gerau und Worfelden) sowie der Kerngemeinde Trebur, Nauheim und Riedstadt-Wolfskehlen. Ursprünglich als "Anzeigenblatt" konzipiert, ist das WIR-Magazin aufgrund seiner Reichweite und redaktionellen Inhalte mittlerweile zur anerkannten, festen Größe in Sachen Bürgerinformation geworden.

Die WIR-Magazin-Philosophie ist einfach: Die Leser sollen aus erster Hand informiert werden, deshalb sind grundsätzlich Originalbeiträge zu finden, geschrieben von Experten aus dem Gerauer Land (Treburs ehemaliger Bürgermeister Jürgen Arnold: "WIR kommen zu Wort, ohne dass uns das Wort im Munde herumgedreht wird"). Das WIR-Magazin geht journalistisch dabei den eher ungewohnten Weg: es bietet Kreativen, Entscheidungsträgern und auch Querdenkern, die sich für das Gerauer Land einsetzen, ein publizistisches Forum. Es informiert über alles Wesentliche jenseits der Tageszeitungsaktualität aus den Bereichen Kultur, Kommunalpolitik, Vereine und Gewerbe. Ob Feuerwehr oder Landfrauen, ob THW oder Schulhof-Themen, ob Ärzte-, Energiespar- oder Rechtstipps, ob Tierecke oder Heimatgeschichtliches, ob Kommunales, Vereinsgeschehen oder Kulturaktivitäten, ob Feste, Gewerbeschauen oder Events - alles, was die Menschen im Gerauer Land beschäftigt und über den Tag hinaus interessiert, findet sich informativ wie unterhaltsam aufbereitet im WIR-Magazin.

Mit dem regelmäßigen Service-Info-Angebot, zu dem mittlerweile mehr als 230 Exklusiv-Interviews, rund 70 Serien (u.a. WIR aus dem Rathaus, WIR aus den Vereinen, WIR aus den Kitas, WIR und die Seniorenarbeit, WIR aus der VHS oder WIR aus dem Kreiskrankenhaus) sowie Kolumnen (u.a. WIR aus der Kirche, WIR aus dem Landtag, WIR aus der Moschee oder Bürgersprechstunde) zählen, ist es ein Magazin für die ganze Familie.

Kreisstadt-Bürgermeister Stefan Sauer hat es einmal so formuliert: "Das WIR-Magazin liegt auf jedem Küchentisch". Und nicht nur dort, sondern auch auf den Schreibtischen von Meinungsbildnern und Entscheidern in der Region.

Herausgegeben wird das WIR-Magazin von W. Christian Schmitt (zuständig für Redaktion und Konzeption) und Michael Schleidt (zuständig für Herstellung, Anzeigen und Vertrieb). Zum Team gehören Kerstin Leicht (Marketing), Tina Jung (u.a. für den Bereich Kunst und Fotografie) und Giuseppina Contino (Anzeigen-Akquise).

Kontakt:

Verlag, Herstellung und Vertrieb:
Michael Schleidt (Agentur & Verlag)
Claudiusstraße 27, 64521 Groß-Gerau
Tel: 06152-51163, Fax: 06152-52429
e-Mail: michael.schleidt@wir-in-gg.de

Redaktion und Konzeption:
W. Christian Schmitt
(Schmitt's Redaktionsstube)
Postfach 1720, 64507 Groß-Gerau;
Mörfelder Straße 1a, 64521 Groß-Gerau
Tel: 06152-806124
e-Mail: wcschmitt@aol.com

#WIR-Magazin
in Groß-Gerau

Alle Editorials sind hier nachlesbar
#Editorials




Dichter-Stelldichein
Im Rahmen seines 15jährigen Jubiläums.
Fotostrecke




© 2016 hjp-medien - Alemannenstraße - 64521 Groß-Gerau